Kosmetik mal Andersch by Agnes Andersch
Sugaring - Kosmetik - Wellness - ganzheitliche Ernährungsberatung

Terminvorbereitung


Herzlichen Glückwunsch!

Sie haben Ihren ersten Termin zum Sugaring vereinbart.


Das sollten Sie vor Ihrem ersten Besuch beachten!

 Die Haarlänge beim Ersttermin ist von großer Bedeutung. Das Haar sollte nicht extrem lang aber auch nicht zu kurz sein.
OK... aber was bedeutet das?

  • Die perfekte Haarlänge für den Ersttermin liegt bei ca. 0,5 und 1,0 cm. Benutzen Sie daher bitte mindestens 2 Wochen vor Ihrem Erst-Termin keinen Rasierer oder Depilationcremes. Auch nicht zwischen den Terminen! Dies wirkt dem Ziel, den Haarwuchs zu verfeinern und eine gesunde Haut zu erhalten, entgegen.
    Sollten Ihre Haare sowieso schon sehr lang sein, z.B. auf dem Rücken oder Intimbereich, dann kürzen Sie dieses auf ca. 1,0 cm, um unnötiges "ziepen" während des Auftragens der Zuckerpaste zu verhindern.
  • Bitte duschen Sie direkt vor Ihrem Termin wie gewohnt. An diesem Tag cremen Sie sich aber bitte nicht mehr ein.
  • Sie können sich auch gerne im Vorfeld schon überlegen, ob Sie eine Behandlung ohne oder lieber mit Enzymen möchten. Die Vorteile der Enzymbehandlung lesen Sie hier.
  • Nach jeder Behandlung sollten Sie mindestens 24 h keine parfümierten Seifen, Deos oder andere Produkte mit chemischen Zusätzen an den behandelten Stellen auftragen.
    Hierfür empfehle ich Ihnen meine speziellen, parfümfreien Deos ohne schädliche Aluminiumverbingungen
  • Zwischen den Behandlungsterminen ist es notwendig, dass Sie Ihre Haut Exfolieren (Peelen) und mit einer speziellen Bodylotion eincremen. Dies ist genauso wichtig, wie die Behandlung selbst.
    Passende Produkte erhalten Sie selbstverständlich bei mir.
  •  Beginnen Sie mit der Haarentfernung bereits im Winter, um ein besseres Ergebnis für den Sommer zu erzielen.


...Sugaring und Sonne

  •  Regelmäßiges Sugaring wird Ihre Bräune intensivieren und aufläuchten lassen.
  • Bei Sonnenbrand oder offenen Hautstellen, können keine Behandlungen vorgenommen werden.
  • Nach dem Sugaring sollten Sie mindestens 24h warten, bis Sie die behandelten Stellen wieder der Sonne oder dem Solarium aussetzten. 

 

...Sugaring und empfindliche Haut

  •  Kleine rote Pünktchen können auf der behandelten Hautpartie auftreten. Diese Punkte verschwinden nach kurzer Zeit wieder. Dies ist eine normale Reaktion der Haut die auftritt, wenn das Haar mit der Wurzel entfernt wird und so die Pore / Folikel sich kurzzeitig erweitert.
  • Mit zunehmendem Erfolg der Behandlung wird das Haar feiner und der Haarwuchs geringer.
  • Das gesammte Porenbild verfeinert sich. Sie erhalten eine schöne glatte Haut.
  • Sugaring ist entzündungshemmend und somit auch bei Akne, Neurodermitits, Psoriasis oder Besenreisern geeignet.


Termine

  • Nach Vereinbarung
  • Für Gutscheine bitte ich Sie ebenfalls vorher anzurufen

07354 - 933 617